Nutzen Sie unser Fallanfrageformular

Nutzen Sie unser Fallanfrageformular

für Erziehungsstellen nach § 33.2 SGB VIII

Aktuelle Freiplatzkapazitäten (Stand April 2020) für Erziehungsstellen gem. § 33.2 SGB VIII :

Dauerpflege:            3

Bereitschaftspflege: 5

Unsere Erziehungsstellen befinden sich insbesondere im Kreis Kleve und Wesel sowie in weiteren Kreisgebieten in NRW.

 

Wir verfügen auch über Kapazitäten im Bereich Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) nach § 31 SGB VIII. Konzeption und Leistungsbeschreibung etc. lassen wir Ihnen gerne auf Nachfrage zukommen.

 

Bei Aufnahmeanfragen oder sonstige Anliegen können Sie sich gerne auch direkt an unsere pädagogische Leitung Herr Schutte unter Tel. 0160-91082504 wenden.

Außerhalb der Bürozeiten steht Ihnen für Not- und Krisenfälle unsere Bereitschaft unter Tel. 0151-64664952 zur Verfügung.

____________________________________________________________________________________________________

Anfragen für Individuelle Hilfen sowie für Erziehungsbeistandschaften nehmen wir außerdem gerne telefonisch oder per Email entgegen.

Unser Anfrageformular

nach Kapazitäten für Erziehungsstellen

Allgemeine Daten zum Kind Vorname des Kindes (Anfangsbuchstabe) Geschlecht Alter des Kindes Staatsangehörigkeit des Kindes
Situationsbezogene Angaben zum Kind Grund der Unterbringung und Herausnahme Entwicklungsstand Gesundheitszustand Rechtliche Situation (z.B. Sorgerecht) voraussichtliche Umgangskontaktregelung Perspektive des Verbleibs? Besonderheiten Anforderungen an die Erziehungsstelle Sonstiges
Art der Unterbringung Dauerpflege Bereitschaftspflege Kurzzeitpflege
Angaben zum Jugendamt Zuständiges Jugendamt Sachbearbeiter/in Telefonnummer Ihre E-Mail-Adresse (Plfichtfeld) Datei-Upload (Nur PDF bis max. 5MB)
Anfrage absenden Sicherheitsabfrage Image Captcha Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme unserer Datenschutzbestimmungen.

Formulare und die DSGVO!

Datenschutz ist uns sehr wichtig!
Aus diesem Grund erheben wir bei diesem Formular ausschließlich Daten auf freiwilliger Basis mit Ausnahme der E-Mail-Adresse, ohne die ein Absenden und Bearbeiten der Anfrage nicht möglich wäre.

Bitte beachten Sie bei personenbezogenen Daten des Kindes darauf, diese zu anonymisieren! Dies bezieht sich insbesondere auf den Upload von Formularen und Unterlagen die das Kind betreffen. Auch wenn Datensicherheit bei uns an oberster Stelle steht, sollten Sie die Kindesdaten im Vorfeld schwärzen. Danke

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen.

Wir verarbeiten die Daten stets absolut vertraulich. Die Übertragung der eingegeben Daten wird immer über eine sichere HTTPS-Verschlüsselung übertragen, so dass diese nicht von unberechtigten Dritten eingesehen werden können.

Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) wird ein sehr hohes Maß an Sicherheit im Umgang (Erhebung, Verwendung, Speicherung und Löschung) mit personenbezogenen Daten sichergestellt. Detaillierte Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Navigation